Verdauung

Produkte bei Verdauungsproblemen beim Hund

Es gibt 10 produkte.

Anzeigen 1-10 von 10 artikel(s)

Aktive filters

Verdauungsstörungen und Magenprobleme beim Hund können viele Ursachen haben. Einige davon sind:

Futterempfindlichkeiten / Allergien

Stress / Unruhe

Entzündung/Reizung des Magens

Entzündung des Dünn- oder Dickdarm

Übermässiges Bakterienwachstum im Darm

Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Dass mit der Verdauung deines Hundes etwas nicht in Ordnung ist, erkennst du an folgenden Symptomen:

  • Durchfall / Erbrechen
  • Weicher / flüssiger Kot
  • Extrem stinkender Kot
  • Blähungen / Bauchschmerzen
  • Appetitlosigkeit

Wenn dein Hund mehr als zwei bis drei Tage wässrigen Durchfall hat, solltest du einen Tierarzt aufsuchen. Bei Welpen solltest du früher zum Tierarzt gehen, da eine Durchfallkrankheit hier schnell gefährlich werden kann. Bei Blut im Stuhl oder im Erbrochenen solltest du sofort zum Tierarzt gehen. 

Unsere Produkte unterstützen Hunde mit empfindlichem Magen oder Darm und bringen so die Darmflora wieder ins Gleichgewicht.

 

Registrieren

Registrieren

Hast du schon ein Benutzer-Konto?
Melde Dich sich an Oder setze Dein Passwort zurück